Häufig gestellte Fragen zur verlängerten Tramlinie 8...

... für deutsche Kunden, die in die Schweiz fahren möchten

Welche deutschen Tarifprodukte sind auf der Tramlinie 8 zwischen Dreiländerbrücke und Weil am Rhein Bahnhof/Zentrum (deutscher Binnenverkehr) gültig?

Die Tram 8 ist auf deutschem Gebiet voll in den RVL integriert.

Alle RVL-Fahrausweise sind auf der Tram 8 innerhalb Deutschlands gültig.
Das sind u.a.:

- RVL-Einzelfahrscheine und PunkteCard (inkl. ViererCard)
- RVL Tageskarten SoloCard24 und TeamCard 24
- RVL-Regiocard / SchülerRegioCard / Jahreskarten und Jahresabos
- Baden-Württemberg-Ticket
- Abo-Plus Baden-Württemberg
- Konus-Gästekarte

NICHT gültig auf der Tram 8 sind die BahnCards 25/50/100 der DB.


Was kostet ein Einzelfahrschein von Weil am Rhein nach Basel?

Von Weil am Rhein nach Basel ist für die grenzüberschreitende Fahrt ein RVL-Zweizonenfahrschein zu kaufen (EUR 3.40), in der Gegenrichtung von Basel nach Weil am Rhein ein TNW-Zweizonenbillet (CHF 4.70)


Warum sind die Preise je nach Fahrtrichtung unterschiedlich? Warum kostet eine Fahrt von Basel nach Weil am Rhein mehr als eine Fahrt von Weil am Rhein nach Basel?

Die Tramlinie 8 fährt zwischen Weil am Rhein Bahnhof/Zentrum und Landesgrenze im Regio Verkehrsverbund Lörrach (RVL) und von der Landesgrenze bis Basel im Tarifverbund Nordwestschweiz (TNW). Um den grenzüberschreitenden Verkehr zu erleichtern, haben sich die beiden Verbünde auf eine einfache Lösung geeinigt:

- Für Fahrten von Basel in eine benachbarte RVL-Zone braucht es ein Zweizonenbillet des TNW

- Für eine Fahrt von Weil am Rhein (Lörrach oder Grenzach-Wyhlen) nach Basel braucht es einen Zweizonenfahrschein des RVL.

Infolge der unterschiedlichen Preisniveaus in den beiden Ländern D und CH unterscheiden sich auch die ÖPNV-Tarife der beiden Verbünde RVL und TNW für die grenzüberschreitende Fahrt. Zusätzlich führen Schwankungen des Wechselkurses zu unterschiedlichen Preisen je nach Fahrtrichtung.


In welchem Bereich hat die PunkteCard ihre Gültigkeit?

Die PunkteCard ist auf der Tram 8 für Fahrten von Weil am Rhein nach Basel (TNW-Zone 10) gültig (3+1 Punkte abstempeln).

Die ViererCard des RVL ist im grenzüberschreitenden Verkehr nicht gültig, sie gilt nur im RVL-Binnenverkehr.

Für Fahrten mit der Tram 8 von Basel nach Weil am Rhein ist die Punktekarte nicht gültig. Mit einer Zweizonen-Mehrfahrtenkarte des TNW können Sie grenzüberschreitend von Basel nach Weil am Rhein fahren.


Ich wohne in Weil am Rhein und möchte für einen Tag nach Basel. Welche Tageskarte nehme ich dann?

Das Ticket triregio Mini für EUR 9.10. Dieses ist in den zentralen Zonen 10, 11, 13,1 5 des Tarifverbundes Nordwestschweiz (TNW) und in den Zonen 1,2,3 und 8 des RVL (Lörrach/Weil am Rhein) gültig. Zudem ist es auf dem französischen Distribus (Saint-Louis, CC3F) und auf der SNCF zwischen Basel und Bartenheim gültig.

Wenn Sie über Basel hinaus in der ganzen Nordwestschweiz (TNW) fahren möchten, dann gibt es das Ticket triregio für EUR 18.80. Dieses ist im gesamten RVL und im gesamten TNW gültig (plus Distribus und SNCF zwischen Basel und Mulhouse).


Ich wohne in Weil am Rhein und arbeite in Basel. Welches Abo ist günstiger für mich: Das U-Abo des TNW oder die Regio Card Plus light?

Die grenzüberschreitend gültige Regio Card Plus light kostet 92 Euro im Monat und ist im RVL in den Zonen 1, 2, 3 und 8 und im ganzen Tarifverbundes Nordwestschweiz (TNW) gültig. Das TNW-U-Abo würde Sie – wenn Sie außerhalb des TNW wohnen – CHF 105 kosten und ist in Deutschland ausschließlich auf der Tramlinie 8 gültig, während Sie mit der Regio Card plus light auch mit den SWEG-Bussen und den S-Bahnen (z.B. Weil am Rhein – Lörrach) in den grenznahen RVL-Zonen 1,2,3 und 8 fahren dürfen.


Sind folgende deutschen Produkte auf der Tram 8 gültig: Bahncard (100/50/25) / Baden-Württemberg-Ticket / Konuskarte?

Die BahnCard 25/50/100 der DB ist auf der Tram 8 nicht gültig.

Die BahnCard 100 wird im RVL bei den Unternehmen DB, SBB und SBG sowie in der RVL-Zone 1 (Lörrach) anerkannt.

Baden-Württemberg-Ticket und Konuskarte sind zwischen Weil am Rhein Bahnhof/Zentrum und Dreiländerbrücke gültig, nicht aber für Fahrten in die Schweiz.


In welchen Intervallen verkehrt die Tram 8 nach Weil am Rhein?

Jede zweite Tram der Linie 8 fährt bis Weil am Rhein. Das ergibt folgende Intervalle:
- Montag bis Freitag tagsüber: Alle 15 Minuten, 16.00h - 19.30h alle 7,5 Minuten
- Sonntag Nachmittag: Alle 20 Minuten
- Spätverkehr ab 20.00h und Sonntag Vormittag: Alle 15 Minuten
- Samstag: bis 13.00h alle 15 Minuten, 13.00h bis 18.00h alle 7,5 Minuten, spätabends alle 15 Minuten


Kann ich von Weil am Rhein aus die ersten SBB-Züge, die circa 5.30h den Bahnhof SBB verlassen, erreichen?

Ja, das können Sie, mit der ersten Tram, die Montag bis Freitag um 4.56h von Weil am Rhein Zentrum/Bahnhof abfährt. Am Samstag und Sonntag fährt die erste Tram erst 5.12h, dann reicht es nicht.


Wann fährt die letzte Tram von Basel nach Weil am Rhein?

Sonntag bis Donnerstag fährt die letzte Tram kurz nach 24.00 Uhr ab Basel SBB und dem Basler Stadtzentrum, am Freitag und Samstag kurz nach 01.00 Uhr.


Wie komme ich am einfachsten zum Campus Novartis?

Tram 8 bis Dreirosenbrücke und von dort Tram 1 (2 Haltestellen) bis Campus Novartis (Fahrzeit 17 bis 19 Minuten, inkl. Umsteigezeit).


Wie komme ich am einfachsten zur Hoffmann LaRoche?

Tram 8 bis Claraplatz und von dort Bus 31, 38 oder 42 bis Hoffmann la Roche  (Fahrzeit 24 bis 27 Minuten, inkl. Umsteigezeit).


Wie komme ich zur Messe Basel?

Tram 8 bis Dreirosenbrücke und von dort Tram 14 Messeplatz (Fahrzeit 20 bis 23 Minuten, inkl. Umsteigezeit).


Wie komme ich zum Badischen Bahnhof?

Am besten mit dem SWEG-Bus 55 (ab Haltingen und Weil am Rhein Rathaus). Wenn Sie in Friedlingen wohnen mit der Tram 8 bis Claraplatz und von dort mit der Tram 6 bis Badischer Bahnhof.


... für Schweizer Kunden, die nach Deutschland fahren wollen

Gültigkeit der TNW-Mehrfahrtenkarte?

Die TNW-Mehrfahrtenkarte ist auf der Tram 8 für Fahrten von Basel nach Weil am Rhein gültig (2 Zonen). In der Gegenrichtung für Fahrten von Weil am Rhein nach Basel gilt die RVL-PunkteCard. Für eine Fahrt von Weil am Rhein nach Basel 4 Punkte abstempeln.


Was ist eine Punktekarte?

Die PunkteCard ist die „Mehrfahrtenkarte“ des RVL. Eine PunkteCard mit 20 Punkten kostet 13,30 Euro.

Wenn man im RVL eine Zone befährt, muss man drei Punkte entwerten. Von Weil am Rhein nach Basel müssen 3+1 Punkte entwertet werden.

Erhältlich ist die PunkteCard:
- Busfahrer der SWEG,
- Drogerie Rühle, Hauptstrasse 391, Weil am Rhein
- Kundenzentrum der Deutschen Bahn, Rathausplatz 3, Weil am Rhein.
- DB-Fahrscheinautomaten


Was kostet ein Einzelfahrschein von Basel nach Weil am Rhein?

Von Basel nach Weil am Rhein ist ein TNW-Zweizonenbillet (CHF 4.70) und von Weil am Rhein nach Basel ein RVL 2-Zonen-Fahrschein zu kaufen (EUR 3.40).


Ist die TNW-Tageskarte auf der Tram 8 bis Weil am Rhein Bahnhof/Zentrum gültig?

Nein, die Tageskarte TNW ist ein Schweizer Binnentarif und gilt nicht für grenzüberschreitende Fahrten in Richtung Weil am Rhein; sie ist nur bis zur Kleinhüningeranlage / Landesgrenze gültig. Auf dem Rückweg ist sie ab Weil am Rhein Grenze gültig (diese Haltestelle wird nur in Fahrtrichtung Schweiz bedient).
Für Fahrten nach Weil am Rhein (Lörrach, Grenzach-Wyhlen, Saint-Louis) wird die grenzüberschreitende Tageskarte «Ticket triregio mini» für CHF 10.50 (bei Kauf in der Schweiz) angeboten (an den TNW-Automaten unter "grenzüberschreitende Angebote" zu kaufen).


Wie weit kann ich auf der Tramlinie 8 ab Basel mit einem TNW-Ein-Zonen-Billet fahren?

Mit einem TNW-Einzelbillet für 1 Zone grundsätzlich in Basel von und bis zur Landesgrenze:
In Basel mit Fahrtrichtung Weil am Rhein bis Kleinhüningeranlage (letzte Station vor der Grenze). In der Gegenrichtung mit Fahrtrichtung Basel ab Haltestelle Grenze (diese Haltestelle wird nur in Fahrtrichtung Basel bedient).


Ist das TNW-Kurzstreckenbillet für Fahrten über die Grenze gültig?

Nein, das Kurzstreckenbillet ist nur innerhalb des TNW gültig.
In Fahrtrichtung Weil am Rhein bis Kleinhüningeranlage.

In Fahrtrichtung Basel ab Weil am Rhein Grenze (diese Haltestelle wird nur in Fahrtrichtung Basel bedient).


Ist das U-Abo auf der Tram 8 für Fahrten über die Grenze gültig?

Ja, die Anerkennung des U-Abo gilt in beiden Fahrtrichtungen (auf deutschem Gebiet ausschließlich auf der Tramlinie 8 bis zur Endhaltestelle Weil am Rhein Bf/Zentrum). Auf deutschem Gebiet NICHT gültig ist das U-Abo auf der Buslinie 38 und der Buslinie 55.


Sind das GA und die Tageskarte SBB auf der Tram 8 für Fahrten über die Grenze gültig?

Nein, die Schweizer Tarifangebote GA und Tageskarte SBB finden auf deutscher Seite / RVL keine Anerkennung, auch nicht in der Tram 8.


Ist das Halbtax auf dem deutschen Abschnitt der Linie 8 gültig?

Das Schweizer Halbtaxabonnement wird im RVL nicht anerkannt. Für die grenzüberschreitende Fahrt ab Basel ist ein TNW-2-Zonenbillet zum Normalpreis zu lösen.

In Weil am Rhein muss für die Rückfahrt mit der Tram 8 nach Basel ein 2-Zonen-Fahrschein des RVL (EUR 3.40) gekauft werden.
Auf den Buslinien 38 und 55 ist das Halbtax für Fahrten über die Landesgrenze ebenfalls NICHT gültig.


 

Finanzierungspartner

Das Tram8-Projekt wird mitfinanziert von

Logo Schweizerische Eidgenossenschaft
Wappen Kanton Basel-Stadt
Wappen Baden-Württemberg
Wappen Landkreis Lörrach

"Der Oberrhein wächst zusammen,
mit jedem Projekt"
www.interreg-oberrhein.eu

Interreg-Logo / Europäische Flagge
BVB Logo
IWB-Logo

Weitere Seiten zum Tram 8 - Projekt